CyberBase CMS | Content Management System - Rechnungswesen - FakturaOnline-Faktura - Rechnungswesen

Das Faktura-Modul übernimmt Ihre Verwaltung

Um einen ordentlichen Geschäftsablauf zu gewährleisten, wird mit dem Faktura-Modul jede Buchung erfasst und entsprechend abgearbeitet.
Online-Warenwirtschaft mit automatischem Mahnwesen und Anschlussmöglichkeit an ein Inkassounternehmen oder an eine Anwaltskanzlei.
Beim Aufruf sehen Sie den aktuellen Stand und Ihre Geschäftsentwicklung.

Rechnungen werden automatisiert zugestellt

Bei einem Verkauf wird automatisch eine Rechnung erstellt und per eMail an den Kunden versandt.
Rechnungen können mit den eigenen Firmendaten und einem designten Hintergrund angepasst werden.
Bezahlte Rechnungen werden gemäß den gesetzlichen Bestimmungen unveränderbar archiviert und können bei Bedarf ausgedruckt oder erneut per eMail versendet werden.

Kundengutschriften

Bei Warenrücklieferungen können für Kunden Gutschriften erstellt werden.
Dabei werden die gutschriebenen Rechnungspositionen automatisch wieder in den Bestand gebucht, sollte für Artikel die Lagerverwaltung aktiviert sein.
Für das komplette Rückbuchen einer Rechnung gibt es die Stornogutschrift.

CyberBase CMS | Content Management System - Rechnungswesen und Faktura Atartseite
Screenshot: Faktura Startseite

Tägliche Buchungen - 100%ige Abwicklung

CyberBase CMS | Content Management System - Rechnungswesen - Tägliche BuchungenCyberBase CMS erstellt automatisch und tagesaktuell Buchungen über die fälligen Abonnements und Online-Kurse.
Je nach Zahlungsanbieter werden die Buchungen sofort und automatisch ausgeführt.

Lastschriften in Online-Banking Software einlesen

Für Lastschriften wird bei Fälligkeiten automatisch eine DTA-Datei (Datenträgeraustausch) erstellt, die Sie bequem in Ihre Banksoftware einlesen und buchen können.

Passiv Income - Nutzen Sie Ihre Zeit sinnvoll

Nutzen Sie Ihre Zeit besser, als sie mit Buchungen zu vertrödeln.
Verabschieden Sie sich von zeitaufwändigen Administrationsaufgaben.

Dafür bietet Ihnen CyberBase CMS alle Hilfsmittel, die Sie benötigen.

Egal wie viele Abonnements oder Memberships Sie verwalten, mit CyberBase CMS werden alle fälligen Zahlungen automatisch gebucht. Lastschriften buchen Sie innerhalb von Minuten.
Um eine tägliche Übersicht zu erhalten, steht Ihnen im Backend die ToDo-Liste zur Verfügung, auf der alle anfallenden Zahlungen und Buchungsvorgänge aufbereitet dargestellt werden.

CyberBase CMS | Content Management System - Rechnungswesen MahnwesenMahnwesen

3-stufiges Mahnwesen bei Nichtzahlung

Immer wieder kommt es vor, dass eine Zahlung aus verschiedenen Gründen nicht eingelöst wird. In diesem Fall nimmt Ihnen CyberBase CMS sehr viel Arbeit ab.
Bei NIchtzahlung können Zugänge automatisch gesperrt und der Kunde in das Mahnwesen übernommen werden.

Je nach Zahlungsanbieter ist es möglich, Kunden nicht eingelöster Zahlungen automatisch zu sperren und zu mahnen.

Wird z.B. bei einem Abo oder einem Ratenkauf von Zahlungsanbietern der Status "nicht bezahlt" zurückgegeben, wird der Vorgang an das Mahnwesen weitergereicht.
Mit der ausgeführten Mahnung wird der betreffende Kunde mit dem passenden Mahnschreiben (PDF) per eMail angeschrieben, zur Zahlung aufgefordert und bis zur Zahlung automatisch gesperrt.

Mahnungen beim Lastschriftverfahren

Nach Abholung Ihrer Kontoauszüge können Sie eventuell angefallene Rücklastschriften direkt in der Faktura verarbeiten und die User in das Mahnwesen überführen.
Unbezahlte Leistungen werden dadurch gesperrt und der Nutzer hat bis zur Bezahlung nur noch eingeschränkten Zugriff. Sie steuern in diesem Fall, was ein Kunde nach einem Zahlungsausfall zu sehen bekommt.

Zahlungseingang auf Mahnungen verbuchen

CyberBase CMS | Content Management System - Faktura - Zahlungen verbuchenWird ein Mahnvorgang mit einer Zahlung abgeschlossen, wird der Betrag in der CyberBase CMS verbucht.

Als Folge davon, werden die zuvor aktiven Zugriffsberechtigungen wieder in Kraft gesetzt und der Kunde hat in gewohnter Weise wieder Zugriff.
Abweichende Beträge sowie der Zahlungsweg können beim Verbuchen natürlich berücksichtigt werden.
Ebenso ist es an dieser Stelle möglich, Chargebacks manuell einzutragen und den Kunden in das Mahnwesen zu überführen.

Bei Nichtbeachtung der Mahnungen

CyberBase CMS | Content Management System - Faktura - Übergabe von Mahnfällen an InkassoEs kommt auch vor, dass Mahnungen nicht beachtet und damit auch nicht bezahlt werden.
CyberBase CMS bietet die Möglichkeit, diese Fälle, nach der dritten Mahnung automatisch an ein Inkassounternehmen bzw. eine Anwaltskanzlei zu übermitteln.
Dabei können die benötigten Daten im .csv-Format übermittelt werden um den Datenaus-tausch mit dem Inkassounternehmen zu automatisieren.
Das Mahnwesen kann auf diese Weise vollständig und nach den gesetzlichen Vorgaben, rechtlich abgesichert werden.

Geschäftskunden Mahnsperre

CyberBase CMS | Content Management System - Faktura - Mahnsperre für FirmenkundenBei Geschäftskunden gibt es häufig Zeichnungswege, die eingehalten werden müssen, um eine Rechnung zur Zahlung freizugeben. Dies kann u. U. einige Zeit in Anspruch nehmen.
Um diesen Vorgängen Rechnung zu tragen, gibt es die Mahnsperre.
Wurde bei einem Kunden die Mahnsperre aktiviert, wird dieser vom automatischen Mahnwesen ausgenommen, so entstehen keine unnötigen Verwicklungen.

CyberBase CMS - Content Management System - Faktura - StammdatenKonfiguration

Dateneingabe für personalisierte Rechnungen

Um die Faktura an Ihre Vorgaben anzupassen, müssen einmalig Stammdaten hinterlegt werden.
Diese Eingaben werden bei jeder Buchung herangezogen.
Sie können unsere Vorgaben, die wir bereits gesetzt haben, abändern oder komplett austauschen, ganz nach Ihren Vorstellungen.

CyberBase CMS - Content Management System - Faktura StammdateneingabeCyberBase CMS - Content Management System - Faktura Briefpapier einstellenCyberBase CMS - Content Management System - FakturaeinstellungenCyberBase CMS - Content Management System - Faktura eMailversandCyberBase CMS - Content Management System - Faktura Mahnwesen